Hallo Auto!

249

Heute organisierten wir für unsere dritten und vierten Klassen die Aktion „Hallo Auto“, die vom ÖAMTC angeboten wird. Dabei wurde mit den Kindern der Begriff des Anhalteweges erarbeitet. Damit die Kinder erfühlen konnten, dass ein Fahrzeug auch bei stärkster Kraftanstrengung des Lenkers nicht sofort zum Stillstand kommen kann, durfte jedes Kind, ordnungsgemäß mit der entsprechenden Rückhaltevorrichtung gesichert, das Auto mit einem eigens an der Beifahrerseite eingebauten Bremspedal selbst bis zum Stillstand abbremsen. Vielen Dank ÖAMTC-Mitarbeiterin Claudia Samitsch, an Franz Jammer von der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg für das Bewässern der Straße und an den Bauhof für die errichtete Straßensperre.

Danes smo za učenke in učence tretjih in četrtih razredov priredili varnostno akcijo z naslovom „Hallo Auto“, ki jo ponuja avtomobilski klub ÖAMTC. V okviru prireditve so otroci spoznali, kako dolgo potrebuje avto preden se ustavi. Pri tem so otroci lahko sami zavirali in so bili začudeni, kako dolga je včasih zavorna pot. Prisrčna hvala Claudiji Samitsch od ÖAMTC-ja, Franzu Jammerju od šmihelskih gasilcev in občinskim delavcem, ki so zaprli cesto.

Direktor Danilo Katz, Franz Jammer, Bürgermeister Hermann Srienz, Stefanie Kap, Gabriel Teddy Kušej, Maria Krištof